Publikationen
zu Methoden, Evaluation, MAXQDA

Hier finden Sie eine Auswahl meiner Publikationen mit Bezug zu Forschungsmethoden, Evaluation und MAXQDA.

(Lehr-)Bücher


Buchcover Qualitative Inhaltsanalyse 5. AuflageQualitative Inhaltsanalyse
Methoden, Praxis, Computerunterstützung

(2022, 5. Auflage, zusammen mit Udo Kuckartz)
Leseprobe

 


Buchcover The Practice of Qualitative Data AnalysisThe Practice of Qualitative Data Analysis
Research Examples Using MAXQDA

(2021, herausgegeben zusammen mit Michael Gizzi)

 

 


Buchcover Fokussierte InterviewanalyseFokussierte Interviewanalyse mit MAXQDA
Schritt für Schritt

(2020, zusammen mit Udo Kuckartz)
Auch auf Englisch verfügbar.

 


Buchcover: Analyse qualitativer Daten mit MAXQDAAnalyse qualitativer Daten mit MAXQDA
Text, Audio und Video

(2019, zusammen mit Udo Kuckartz)
Auch auf Englisch und Spanisch verfügbar.

 


Buchcover: Forschung ueber EvaluationForschung über Evaluation
Bedingungen, Prozesse und Wirkungen

(2013, herausgegeben zusammen mit Jan Hense, Wolfgang Böttcher, Thomas Widmer)

 

 


Buchcover: Statistik eine verstaendliche einfuehrung

Statistik
Eine verständliche Einführung

(2013, 2. Auflage, zusammen mit Udo Kuckartz, Thomas Ebert, Julia Schehl)

 

 


Buchcover: Evaluation von Weiterbildungsprozessen

Evaluation von Weiterbildungsprozessen
Status quo, Herausforderungen, Kompetenzanforderungen

(2013)

 

 


Buchcover: Erziehungswissenschaftliche Evaluationspraxis

Erziehungswissenschaftliche Evaluationspraxis
Beispiele – Konzepte – Methoden

(2012, herausgegeben zusammen mit Udo Kuckartz)

 

 


Buchcover: Evaluation Online

Evaluation Online
Internetgestützte Befragung in der Praxis

(2009, zusammen mit Udo Kuckartz, Claus Stefer, Thomas Ebert)

 

 


Buchcover: Qualitative Evaluation

Qualitative Evaluation
Der Einstieg in die Praxis

(2008, 2. Auflage, zusammen mit Udo Kuckartz, Thorsten Dresing, Claus Stefer)

 

 


Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden (Auswahl)

  • Morgenstern-Einenkel, A. & Rädiker, S. (2022). Datenanalyse im Team mit der MAXQDA TeamCloud. MAXQDA Press. https://doi.org/10.36192/978-3-948768133
  • Kuckartz, U. & Rädiker, S. (2021). Using MAXQDA for mixed methods research. In R. B. Johnson & A. J. Onwuegbuzie (Hrsg.), The Routledge reviewer’s guide to mixed methods analysis (S. 305–318). Routledge. https://doi.org/10.4324/9780203729434-26
  • Morgenstern-Einenkel, A. & Rädiker, S. (2021). Im Team arbeiten mit MAXQDA: Organisation, Arbeitsteilung und Umsetzung in sieben Phasen. MAXQDA Press. https://doi.org/10.36192/978-3-948768041
  • Rädiker, S. & Kuckartz, U. (2020). Offene Survey-Fragen mit MAXQDA analysieren: Schritt für Schritt. MAXQDA Press. https://www.maxqda-press.com/catalog/guides/maxqda-press-offene-survey-fragen-mit-maxqda-analysieren
  • Kuckartz, U. & Rädiker, S. (2020). Computergestützte Analyse qualitativer Daten (CAQDAS). In G. Mey & K. Mruck (Hrsg.), Handbuch Qualitative Forschung in der Psychologie (2. Aufl., S. 813–834). Springer Fachmedien Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-26887-9_55
  • Kuckartz, U. & Rädiker, S. (2019). Datenaufbereitung und Datenbereinigung in der qualitativen Sozialforschung. In N. Baur & J. Blasius (Hrsg.), Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung (2. Aufl., S. 441–456). Springer Fachmedien Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-21308-4_31
  • Kuckartz, U. & Rädiker, S. (2018). Inhaltsanalyse, insbesondere qualitative Inhaltsanalyse. In B. Westle (Hrsg.). Methoden der Politikwissenschaft. 2. Aufl. (S. 382-396). Baden-Baden: Nomos.
  • Kuckartz, U. & Rädiker, S. (2017). Computergestützte Analyse qualitativer Daten (CAQDAS) in der psychologischen Forschung. In K. Mruck & G. Mey (Hrsg.), Handbuch Qualitative Forschung in der Psychologie, 2. Aufl. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Kuckartz, U. & Rädiker, S. (2015). Datenaufbereitung und Datenbereinigung in der qualitativen Sozialforschung. In: N. Baur & J. Blasius (Hrsg.). Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung (S. 383-396). Wiesbaden: Springer VS.
  • Rädiker, S. (2014). Wenn wir negative Ergebnisse bekommen, wissen wir meist auch schon, wer das ist – Einblicke in die Weiterbildungsevaluation. Zeitschrift für Evaluation, 13(1), 173–176.
  • Kuckartz, U. & Rädiker, S. (2010). Computergestützte Analyse (CAQDAS). In K. Mruck & G. Mey (Hrsg.), Handbuch Qualitative Forschung in der Psychologie (S. 734-750). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Kuckartz, U. & Rädiker, S. (2010). Computergestützte Verfahren. In K. Bock & I. Miethe (Hrsg.), Handbuch Qualitative Methoden in der Sozialen Arbeit (S. 353-362). Opladen & Farmington Hills: Verlag Barbara Budrich.
  • Rädiker, S. & Kuckartz, U. (2012). Das Bewusstsein über biologische Vielfalt in Deutschland: Wissen, Einstellung und Verhalten. Natur und Landschaft, 87(3), 109-113.
  • Rädiker, S. & Krämer, E. (2011). Die Wirkungen der Lernerorientierten Qualitätstestierung in der Weiterbildung: Ein QM-System auf dem Prüfstand. Weiterbildung – Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends. 22(4), 34-37.
  • Rädiker, S. (2010). Professionelle Erfolgskontrolle: Wie beschreiben Weiterbildungsorganisationen ihre Evaluation der Bildungsprozesse? In R. Zech, C. Dehn, K. Tödt, S. Rädiker, M. Mrugalla & J. Schunter (Hrsg.), Organisationen in der Weiterbildung. Selbstbeschreibungen und Fremdbeschreibungen (S. 132-168). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.